Junioren überregional

Foto: RB Leipzig/Motivio

Insgesamt 14 sächsische Mannschaften treten in den überregionalen Ligen der A-, B- und C-Junioren an. Von der A-Junioren Bundesliga bis zur C-Junioren Regionalliga sind mindestens zwei sächsische Mannschaften in jeder Liga vertreten. In der U 19-Bundesliga-Saison 2014/2015 sicherte sich RasenBallsport Leipzig nach dem Aufstieg direkt den Staffelsieg. Im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft scheiterte die jungen Bullen aber an der TSG 1899 Hoffenheim.