B-, C- und D-Juniorinnen

B-Juniorinnen

Die B- und C-Juniorinnen spielen den Titel im traditionellen Pokal-Modus aus. Amtierender Pokalsieger sind die C-Juniorinnen von RB-Leipzig, die als Landesleistungszentrum mit der jeweils jüngeren Altersklasse am Wettbewerb teilnehmen. Vor 300 Zuschauern schlugen die Leipziger Mädchen den 1. FFC Fortuna Dresden mit 2:1. 

C-Juniorinnen

Der Chemnitzer FC gehört zu den Vereinen mit der erfolgreichsten Nachwuchsarbeit im Mädchenfußball in Sachsen. Regelmäßig dürfen die Himmelblauen Titel feiern. So auch im Landespokal der C-Juniorinnen. Mit einem deutlichen 5:0 ließ der CFC dem DFC Westsachsen Zwickau keine Chance in der Saison 2016/2017.

D-Juniorinnen

Traditionell vergeben die D-Juniorinnen den ersten Titel der Saison. In Form eines Endrundenturniers spielen die jüngsten Nachwuchsfußballerinnen bereits im Herbst um den sächsischen Landespokal. Auch bei den D-Juniorinnen triumphierten die CFC-Mädels.

Wettbewerbe Saison 2017/2018