Eine Kurzschulung ist eine Qualifizierungsmaßnahme für Vereinsfunktionäre und Vereinsmitarbeiter mit dem Ziel, Sie für Ihre tägliche Arbeit im Fußballverein fit zu machen. Kurzschulungen sind dezentral Veranstaltungen und können direkt im Verein durchgeführt werden. Sie bestehen aus einem ausgewogenen Mix von Theorie und Praxis und werden mit zahlreichen Unterlagen für die Teilnehmer ergänzt.

Fußballmanagement: Die vermittelten Inhalte helfen Ihnen bei der Organisation und Bewältigung der täglichen Vereinsarbeit.

Zielgruppe: Jugendleiter, Abteilungsleiter sowie weitere Vereinsfunktionäre wie Vorsitzende und Schatzmeister.

Management Ordner Stift SFV
  • KS3: Spielbetrieb
  • KS5: Mannschaftsführung
  • KS6: Kinder stark machen
  • KS7: Bleib im Spiel
  • KS10: Integration
  • KS14: Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • KS15: Wie gewinne ich Kinder- & Jugentrainer
  • KS18: Einführung in das Vereinssteuerrecht
  • SFV: Pass-, Spiel-, Sport- und Verfahrensrecht
  • SFV: DFBnet-Module
  • SFV: Sportstätten
  • SFV: Rasenseminare

 

Anmeldung: 

Wenn Sie Interesse an einer der Kurzschulungen haben, schauen Sie unter Termine nach der gewünschten Kurzschulung oder melden Sie sich bei unserem Ansprechpartner Sebastian Wolski. Wenn Sie allerdings selber eine Kurzschulung in ihrem Verein durchführen möchten, melden Sie sich bitte bei Ihrem zuständigen Kreisbildungsbeauftragten.