Foto eines Passstapels beim SFV

In diesem Bereich finden Sie die wichtigsten Informationen zum Thema Spielberechtigung bzw. Passwesen im Sächsischen Fußball-Verband. Neben den wesentlichsten Hinweisen für die beiden Wechselperioden stehen Ihnen alle notwendigen Formulare zum Download zur Verfügung.

Die Mitarbeiter der Passstelle sind bemüht alle Anträge möglichst schnell zu bearbeiten. Gerade in der Wechselperiode kommt es aber täglich zu einer Vielzahl an Antragstellungen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass die Bearbeitung einige Zeit in Anspruch nehmen kann und sehen Sie von Nachfragen per E-Mail ab.

Sprechzeiten

Montag: 10:00 - 11:00 Uhr 14:00 - 15:30 Uhr
Dienstag: 10:00 - 11:00 Uhr 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 11:00 Uhr 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 11:00 Uhr 16:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 10:00 - 11:00 Uhr  

Kontakt zur Passstelle des SFV

Die Bearbeitung der Passanträge erfolgt entsprechend der Reihenfolge der Eingänge der Unterlagen. Für mündliche Anfragen steht die Passstelle des SFV während der Sprechzeiten (rechts) telefonisch unter folgenden Rufnummern zur Verfügung.

0341 / 337435-15

0341 / 337435-17

   0341 / 337435-224

Bitte nutzen Sie verstärkt Pass Online für folgende Anfragen:

  • Ist der Spieler bei einem Verein in Sachsen noch spielberechtigt?
  • Sind meine Passanträge bereits bearbeitet (siehe Spielerliste)?
  • Wie errechnen sich die Wartefristen für Freundschafts- und Pflichtspiele?

Zuständigkeiten

Jürg Ehrt Lutz Mende
Erstausstellung Spielberechtigungen Spielberechtigungen Vertragsspieler
nationale & internationale Spielerwechsel  
Abmeldungen von Spielberechtigungen  
Sonderspielrechte