SFV-Sicherheitsausschuss zu Gast bei Blau-Weiß Leipzig

Der SFV-Sicherheitsausschuss ist regelmäßig bei Vereinen zu Gast. Diesmal gastierten die Sicherheitsexperten beim FC Blau-Weiß im Leipziger Südwesten.

SFV-Sicherheitsausschuss im Juni 2019

Zu seiner letzten Sitzung war der SFV-Sicherheitsausschuss beim FC Blau-Weiß Leipzig zu Gast. Foto: SFV

Zu einer guten Tradition geworden ist die Saisonabschlussbesprechung bei Vereinen vor Ort. Der Sicherheitsausschuss (SiA) führte diesmal seine Sitzung im Südwesten von Leipzig beim FC Blau-Weiß Leipzig durch. Der Aufsteiger in die Sachsenliga zur neuen Saison stellte bei der Gelegenheit den Ausschussmitgliedern die Spielstätte vor. Das Herz des FC Blau-Weiß schlägt für ambitionierten Breitensport- und Straßenfußball. Doch auch die sozialen Brennpunkte im Leipziger Westen stehen beim Verein im Fokus. Voller Stolz präsentierten der Vorsitzende Markus Schunack und der Geschäftsführer Dirk Uhlemann bei der Sportstättensichtung die Spendenklappe des Vereins. Dabei ist es Vereinsmitgliedern möglich, beispielsweise Fußballschuhe für andere bedürftige Sportler/innen zu spenden. „Das ist eine super Sache, so etwas habe ich in dieser Art das erste Mal gesehen. Dieses Beispiel gegenseitiger Unterstützung im Verein sollte aber Schule machen“, findet Dietmar Beer der Vorsitzende des SiA.   

Nach der ausführlichen Begehung und Sichtung des Vereinsgeländes hielten die Ausschussmitglieder ihre interne Saisonabschlusssitzung in den Vereinsräumlichkeiten in Kleinzschocher ab. „Wir haben mit 20 Sicherheitsbeobachtungen in dieser Saison einen normalen mittleren Schnitt erreicht“, zieht Beer Bilanz. Neben der Besprechung zur überfachlichen Qualifizierung im Bereich Sportstätten, stellte der Ausschussvorsitzende die Anträge des SiA zur nächsten Vorstandssitzung am 17.06.2019 nochmal zur Diskussion und Abstimmung. „Unsere Saisonauftaktsitzung wird im Herbst 2019 stattfinden und ohne schon zu viel zu verraten, wird es da wohl nach Mittelsachsen gehen“, erklärt Dietmar Beer abschließend.

Benjamin Kahlert – Mitglied SiA