Futsal-Landesmeisterschaft der Herren

Ab dem 13. Januar 2018 beginnt für die Herren der Kampf um den Futsal-Landesmeistertitel des Sächsischen Fußball-Verbandes. In vier Regionalmeisterschaften werden für die Endrunde am 3. Februar 2018 in der neu sanierten SFV-Halle in Leipzig sieben Startplätze ausgespielt. Die SG Rotation Leipzig ist als Titelverteidiger gesetzt.

Und das Starterfeld klingt vielversprechend. Mit dem Bischofswerdaer FV, FC Oberlausitz Neugersdorf und FC International Leipzig treten diesmal auch Mannschaften an, die am überregionalen Spielbetrieb des NOFV teilnehmen. Neben der SG Rotation Leipzig 1950 qualifizieren sich jeweils die vier Sieger der Regionalmeisterschaften sowie die drei besten Zweitplatzierten.

Turniere 2018