U 21 in Zwickau: Vorverkauf gestartet

Die deutsche U 21-Nationalmannschaft startet am 5. September 2019 mit einem Länderspiel gegen Griechenland in Zwickau in die neue Saison. Tickets (Gruppentickets ab 8,- €) sind ab sofort erhältlich.

U 21 Deutschland - Griechenland Vorverkauf

U 21-Länderspiel 5. September 2019 18:30 Uhr Stadion Zwickau: Deutschland - Griechenland

Am Montag, 17. Juni, beginnt für den amtierenden Europameister die Mission Titelverteidigung in Italien/San Marino mit dem Spiel gegen Dänemark. Die neue Saison eröffnet das Team von Stefan Kuntz Anfang September (5. September 18:15 Uhr) mit einem Länderspiel gegen Griechenland im Stadion Zwickau. Für das Spiel sind ab sofort Tickets erhältlich. Ab einer Gruppengröße von 10 Personen gibt es die Karte für 8,- €/Stück.

Vorverkauf:

  1. SFV-Bestellformular ausfüllen und an: tickets@sfv-online.de schicken
  2. Direktverkauf während der Öffnungszeiten in der SFV-Geschäftsstelle
  3. DFB Ticket-Shop

Stefan Kuntz sagt: "Die U 20-Nationalmannschaft hat bereits positive Erfahrungen in Zwickau gesammelt. Nun freuen wir uns, erstmals ein U 21-Länderspiel dort bestreiten zu können. Wir hoffen, dass die Fans zahlreich ins Stadion kommen, um uns zu unterstützen."

Das Länderspiel in Zwickau wird das erste Spiel des neuen U 21-Jahrgangs (Stichtag 1. Januar 1998) sein. Der aktuelle Jahrgang (Stichtag 1. Januar 1996) nimmt als Titelverteidiger im Sommer (16. bis 30. Juni) an der U 21-Europameisterschaft in Italien und San Marino teil und trifft dort in der Gruppenphase am 17. Juni (ab 21 Uhr, live in der ARD) auf Dänemark, am 20. Juni (ab 21 Uhr, live in der ARD) auf Serbien und am 23. Juni (ab 21 Uhr, live im ZDF) auf Österreich.

[DFB]