Janette Berndt erhält DFB-Auszeichnung

Zum 10-jährigen Jubiläum als Trainerin am Stützpunkt Meißen überreichte Stützpunktkoordinator Jörg Wunderlich Janette Berndt eine DFB Uhr als Auszeichnung für ihr Engagement. Es war gleichzeitig ein Abschiedsgeschenk.

Janette Berndt am Stützpunkt Meißen

Janette Berndt hat 10 Jahre am Stützpunkt Meißen junge Talente der Region trainiert.

Janette Berndt hat in den 10 Jahren als Trainerin am Stützpunkt Meißen hunderte Talente auf ihrem Weg begleitet. Nicht selten schafften es ihre Schützlinge an die sportbetonten Dresdner Schulen oder den Dynamo-Leistungsstützpunkt. Für ihr Engagement bedankte sich Stützpunktkoordinator Jörg Wunderlich im Namen des DFB und überreichte Janette Berndt eine DFB Uhr. Leider war es gleichzeitig ein Abschiedsgeschenk, denn als Geschäftsführerin des Stadtsportbundes Chemnitz ist die Zeit knapp. Janette Berndt hat ihre Tätigkeit als Übungsleiterin am Stützpunkt Meißen beendet und widmet ihre Zeit jetzt Familie und Beruf. Wir sagen: Danke und alles Gute Janette.

[Jörg Wunderlich]