Informationen zum Saisonstart der Frauen und Juniorinnen

Melde- und Bewerbungsfristen

Spielbetriebsvorbereitungen Saison 2020/2021

Am 4. August hat Spielleiter Jörg Beutel die Staffeln der Frauen und Juniorinnen sowie die Landespokale im DFBnet freigeschalten. Alle Vereine hatten die Möglichkeit ihre Ansetzungen zu prüfen und gegebenenfalls Änderungen/Anpassungen z.B. auf Grund von Platzbelegungen vornehmen zu lassen. Wichtig für alle Mannschaftsverantwortlichen: Die Spielberechtigungslisten im DFBnet sind für alle Mannschaften mit aktuellen Lichtbildern zu hinterlegen. Bitte zeitnah prüfen und überarbeiten.

Ab sofort übernehmen die Staffelleiterinnnen ihre Aufgaben. Die Staffelleiterinnen sind auf den Seiten des SFV mit ihren Kontaktdaten aufgeführt. Die Kontaktdaten finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten der Wettbewerbe.

Übersichten und Informationen

Neben den Wettbewerben ist auf den entsprechenden Seiten unter sfv-online.de eine Übersicht aller notwendigen Regularien (Spielzeiten, Auswechslungen, Schiedsrichter-Kosten) zu finden. 

Termine/offene Meldungen

Eine weitere Übersicht über anstehende Termine und Fristen für Meldungen/Bewerbungen im Frauen und Mädchenbereich des SFV befinden sich im Downloadbereich.

Bewerbungen als Gastgeber für Wettbewerbe:

  • Für die Austragung des AOK PLUS Landespokals der D-Juniorinnen (Endrunde in Turnierform am 3. Oktober 2020) können sich Vereine bis zum 20. August 2020 bewerben. Zei Kleinfelder sind dafür notwendig.
  • Für die Austragung der Vorrunden um die Futsal-Landesmeisterschaften am 16./17. und 23./24. Januar 2021 Bewerbungen bis 15. September 2020

Meldefristen:

  • bis 10. September 2020 für die Teilnahme an der Endrunde um den AOK PLUS Landespokal der D-Juniorinnen
  • bis 30. Oktober 2020 für die Teilnahme an dern Futsal-Landesmeisterschaften der Frauen/B-, C- & D-Juniorinnen

Bewerbungen und Meldungen sind grundsätzlich an Spielleiter Jörg Beutel per E-Mail über das SFV-Postfach zu richten.


Nicole Gruber (Vorsitzende des FMA), Jörg Beutel (Spielleiter Frauen) und Franka Schmidt (Landestrainerin) haben heute im Rahmen der Staffeltagung der Frauen- und Juniorinnen die Auslosung um die Landespokale für das neue Spieljahr vorgenommen. Und das, obwohl das Finale für die aktuelle Saison noch aussteht. Am 30. August trifft der neue Zweitbundesligist von RasenBallsport Leipzig bei der SG Taucha auf den FC Phoenix Leipzig. Save the Date!

Landespokal der Frauen

Auch am 30. August steigt die Vorrunde der Frauen. Insgesamt 39 Mannschaften gehen in der Saison 2020/2021 in den Wettbewerb.

Vorrunde | 30. August 2020

1. ZFC Meuselwitz i.S. - FC Erzgebirge Aue II
2. Bischofswerdaer FV 08 II - VfL Wildenfels
3. Chemnitzer FC - FC Rodewisch
4. SG MoGoNo Leipzig - FC Erzgebirge Aue
5. Thonberger SC - ESV Eintracht Thum-Herold
6. SpVgg. 1899 Leipzig - SG LVB
7. Serkowitzer FSV - SV Eiche Reichenbrand
8. SpG Lockwitzgrund/Lichtenberg - SV Waldenburg 1844
9. 1. FC Fortuna Dresden - Radebeuler BC 08
10. Leipziger FC 07 - SV Reichenbach
11. FSV Lokomotive Dresden - Bornaer SV 91

1. Runde | 6. September 2020

Sieger Spiel 7 - TSV 1861 Spitzkunnersdorf
SpG BSV Schönau/Eintracht-Süd II - Sieger Spiel 10
Sieger Spiel 8 - Ebernsbrunner  SV
SpVgg. Dresden-Löbtau - Sieger Spiel 9
Sieger Spiel 5 - SpG Pfaffengrün/Zobes
DFC WS Zwickau - Post SV Dresden
Sieger Spiel 2 - Sieger Spiel 3
TSV 1861 Spitzkunnersdorf II - Sieger Spiel 11
Sieger Spiel 1 - Heidenauer SV
SV Johannstadt - SG Jößnitz
Sieger Spiel 6 - 1. FFC Chemnitz
Sieger Spiel 4 - SV Loschwitz

Unterklassige Mannschaften spielen selbstverständlich Zuhause und gegebenenfalls müssen die Partien noch getauscht werden.

AOK-PLUS Landespokal der B-Juniorinnen

Achtelfinale | 12. September 2020

SpVgg Dresden-Löbtau - RasenBallsport Leipzig (C-J.)
SV Merkwitz - SG Pfaffengrün
SV Ludwigsdorf 48 - FC Erzgebirge Aue
1. FFC Fortuna Dresden - Bischofswerdaer FV 08
Thonberger SC - Roter Stern Leipzig
SV Eintracht Leipzig-Süd - Leipziger FC 07
DFC WS Zwickau - Chemnitzer FC
SpG Radebeul/1. FFC Fortuna Dresden II - SV Eiche Reichenbrand

AOK-PLUS Landespokal der C-Juniorinnen

Achtelfinale | 6. September 2020

  1. Chemnitzer FC - Bischofswerdaer FV 08
  2. SV Eintracht-Leipzig Süd - RasenBallsport Leipzig (D-J.)

Viertelfinale | 13. September 2020

SV Eiche Reichenbrand - DFC WS Zwickau
Sieger AF1 - Roter Stern Leipzig
Sieger AF 2 - 1.FFC Fortuna Dresden
SpVgg. Dresden-Löbtau - FC Erzgebirge Aue


Hinweise zum Juniorinnen-Spielbetrieb

Alle Mannschaften der B- und C-Juniorinnen werden darum gebeten, noch einmal ihre Mannschaftsstärken und Altersklassen zu prüfen:                                 

  • B-Juniorinnen Landesliga 11er (9er auf verkürztem Großfeld möglich & melden)      
  • C-Juniorinnen Landesklasse 7er auf Kleinfeld (9er/11er auf verkürztem Großfeld möglich & melden)
  • B-Juniorinnen Landesklasse Altersklassen 04/08 oder 05/09 sind möglich, liegt keine Änderung vor, gilt Altersklasse 04/07

Änderungen oder Ergänzungen sind bis zum 24. Juli 2020 um 12:00 Uhr per E-Mail an Spielleiter Jörg Beutel zu richten.Alle weiteren Regularien in den Ordnungen bzw. im Zusammenhang mit dem vorläufigen Rahmenterminplan bleiben bestehen.

Die Landesmeisterschaft der C-Juniorinnen ist in Turnierform oder mit vier Turnierrunden vorgesehen. Weiterhin sollen die C-Juniorinnen-Mannschaften in die Landesklassen der B-Juniorinnen als reguläre C-Mannschaften integriert werden. Dabei wird der regionale Aspekt beachtet und die Fahrtstrecken bleiben für alle Mannschaften im Rahmen.

Vorläufige Staffeleinteilung als PDF

Staffeltagung

Am 24. Juli 2020 findet dazu im virtuellen Raum die obligatorische Staffeltagung mit der Auslosung zum Landespokal der Frauen und dem AOK PLUS Landespokal der Juniorinnen statt.

Anmeldung zur Staffeltagung

Übersicht Meldungen Landespokal 

Von Alexander Rabe/FMA