DFB-Mobil im November in Leipzig

Seit September tourt das DFB-Mobil wieder durch Sachsen. Im November können sich vor allem interessierte Vereine aus Leipzig und Umgebung wieder kostenlos anmelden!

Das DFB-Mobil in Possendorf.

Unsere Teamer zu Gast bei der SG Empor Possendorf e.V. Der verein könnte sich über neue Mini-Tore für Nachwuchsarbeit im Kinderfußball freuen. © SFV/ Chris Rohde

In den letzten zwei Monaten tourte das DFB-Mobil mit unseren engagierten Teamern bereits durch Dresden und den Großraum Chemnitz. Im November ist Leipzig und Umgebung an der Reihe und es sind auch noch ein paar Plätze frei! Die Anmeldung ist kostenlos und offen für jeden Fußballverein. Wem der Begriff DFB-Mobil jetzt noch so gar nichts sagt: Unsere Teamer kommen mit einem vollgepackten DFB-Mobil zu interessierten Vereinen bzw. Vereinstrainerinnen und Vereintrainern, um im Rahmen einer Beispieltrainingseinheit Anregungen und Tipps für die Gestaltung des Kinder- und Jugendtrainings zu geben. Unsere lizenzierten Übungsleiterinnen und Übungsleiter unterstützen auch bei Fragen zu Qualifizierung und anderen aktuellen Projekten im Amateurfußball. Sachsen Fernsehen hat auch einen Beitrag über den Besuch unserer DFB-Mobils bei der SG Stahlbau Plauen e.V gedreht.

Mini-Tore für den Kinderfußball!

Wir als SFV wollen den Kinderfußball in Sachsen fördern und neue Spielformen im Kinderfußball unterstützen. Aus diesem Grund übergeben unsere Teamer bei jedem DFB-Mobil Besuch den Vereinen vier Mini-Tore, welche die Einführung der neuen Spielformen um ein Vielfaches erleichtern. Bis Ende 2021 läuft diese tolle Aktion noch in ganz Sachsen! Also schaut immer mal wieder auf unsere Website oder unseren Social Media-Kanälen, wo das DFB-Mobil gerade unterwegs ist.

Hinweise und Ansprechpartner

Für die kommenden Herbst- und Wintermonate ist noch wichtig zu erwähnen, dass DFB-Mobil-Besuche aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht in der Halle stattfinden können. Somit muss ein Flutlichtplatz zur Verfügung stehen.

Bei Terminanfragen oder generellen Dingen, die ihr gern zum Thema DFB-Mobil wissen wollt, könnt ihr euch an Chris Rohde wenden (rohde@sfv-online.de oder telefonisch unter 0176 21179020).

Das Thema Kinderfußball und neue Spielformen begleitet Oliver Herzberg. Solltet ihr dazu Fragen haben, wendet euch gern per Mail (herzberg@sfv-online.de) oder Telefon (0341-337435-25) an ihn.

Von Luise Böttger