Deutschland - Ungarn in Leipzig: Vorverkauf gestartet

Am vorletzten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Nations League trifft die DFB-Auswahl am 23. September (ab 20.45 Uhr) in Leipzig auf Ungarn. Gruppentickets gibt’s beim SFV bereits ab 10 Euro.

© Maja Hitij/Getty Images

© Maja Hitij/Getty Images

Mit einem Erfolg gegen den derzeitigen Spitzenreiter aus Ungarn würde sich die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick in eine gute Ausgangslage für den Gruppensieg bringen, der gleichzeitig die Teilnahme am Final Four des Wettbewerbs im Juni 2023 bedeuten würde.

Wer die DFB-Auswahl in Leipzig live erleben will, kann sich ab sofort Tickets für Deutschland gegen Ungarn in der Red-Bull-Arena sichern. Für Gruppen zwischen 10 und 50 Personen bietet der SFV besonders günstige Tickets an. In den Blöcken 105 und 106 gibt es die Gruppentickets ab 10 Euro, natürlich nur, solange Platz ist.

+++ Bestellformular Gruppentickets +++
+++ Block-Übersicht im DFB-Ticketportal +++

Tickets ab 15 Euro für Fan-Club-Mitglieder

Karten können im DFB-Ticketportal oder über die Tickethotline (Telefon: 069 90 28 38 48) erworben werden. Sitzplatzkarten gibt es in verschiedenen Kategorien zwischen 25 und 80 Euro (ermäßigt zwischen 18 und 60 Euro). Ermäßigte Tickets können von Jugendlichen ab 15 Jahren, Schülern, Studenten, Rentnern und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 50 Prozent beansprucht werden. Zusätzlich gibt es die sogenannte Kinderkarte. Für diese bezahlen Kinder bis einschließlich 14 Jahren 10 Euro pro Ticket in jeder Sitzplatzkategorie. Diese Karten werden je nach Verfügbarkeit verkauft.

Fan-Club-Mitglieder können Tickets ab 15 Euro über das DFB-Ticketportal oder die kostenlose Fan-Club-Hotline unter 00800 14 90 74 54 kaufen.

Von SFV/DFB