Eintracht Leipzig-Süd feiert Meisterschaft

Die Frauen des SV Eintracht Leipzig-Süd sind sächsischer Landesmeister.

Foto: SFV

Mit einem 4:1-Erfolg am Sonntag gegen den Heidenauer SV haben sich die Frauen des SV Eintracht Leipzig-Süd die Landesmeisterschaft gesichert. Nur bei einer Niederlage hätten die Himmelblauen Frauen des Chemnitzer FC noch feiern können. Beide Mannschaften dominierten die Landesliga und der Kampf um die Meisterschaft wurde nur durch das Torverhältnis entschieden.

Für die Leipzigerinnen ist die Saison aber noch nicht beendet. Am 3. und 10. Juni trifft die Mannschaft von Fabian Berger im Kampf um den Aufstieg in die Frauen Regionalliga in zwei Relegationsspielen auf den 1. FFV Erfurt.

3. Juni 2018 - 16:30 Uhr
1. FFV Erfurt - SV Eintracht Leipzig-Süd

10. Juni 2018 - 14:00 Uhr
SV Eintracht Leipzig-Süd - 1. FFV Erfurt