Der SFV trauert um Dieter Meißner

(Getty Images)

Der Sächsische Fußball-Verband trauert um Dieter Meißner, der am 08. Januar 2017 im Alter von 77 Jahren nach langer Krankheit verstarb.

Zum Dank für sein langjähriges Wirken im Verbandsgericht des SFV, als Vorsitzender des Sportgerichts des BVF Chemnitz sowie als Jugendausschussvorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des Kreisfachausschusses Karl-Marx-Stadt wurde Dieter Meißner nach seinem Ausscheiden zum Ehrenmitglied des Sächsischen Fußball-Verbandes ernannt.

Mit großer Bestürzung haben wir am heutigen Morgen die Nachricht erhalten, dass Dieter Meißner verstorben ist. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seinen Angehörigen.

Der Sächsische Fußball-Verband trauert um einen guten Freund und dankt Dieter Meißner für seinen langjährigen Einsatz im Namen des sächsischen Fußballs und wird sein Andenken in Ehren halten.

 

SFV-Präsidium