Sichere Ballführung bei den C-Juniorinnen. (Hering)

Letztes Jahr noch punktgleich mit Sieger Radebeul, schafften die Mädchen des DFC Westsachen Zwickau 2017 ungeschlagen den Sprung an die Spitze. In einem attraktiven Endrundenturnier mussten die Zwickauerinnen lediglich ein Unentschieden einstecken und holten sich vor den spielerisch starken Mädchen des Bischofswerdaer FV den Sachsenmeistertitel.

Als Landesmeister 2017 vertritt der DFC Westsachsen Zwickau den Sächsischen Fußball-Verband beim NOFV-Hallencup am 25. Februar in Sandersdorf. Erstmals veranstaltet der DFB am 11. März 2017 in Wuppertal zudem den C-Juniorinnen-Futsal-Cup, für den sich der NOFV-Regionalmeister qualifiziert.

Vorrunde 1 - 14. Januar 2017 in Brand-Erbisdorf

SV Lichtenberg FC Silesia Görlitz
Radebeuler BC TSV 1861 Spitzkunnersdorf
Bischofswerdaer FV 1. FFC Fortuna Dresden
>> Ergebnisse  

Vorrunde 2 - 22. Januar 2017 in Zwickau

Chemnitzer FC RB Leipzig D1-Juniorinnen
DFC Westsachsen Zwickau SV Eiche Reichenbrand
FC Erzgebirge Aue 1. FFC Chemnitz
>> Ergebnisse  

Endrunde - 05. Februar 2017 in Radefeld

Bischofswerdaer FV DFC Westsachsen Zwickau
TSV 1861 Spitzkunnersdorf Chemnitzer FC
1.FFC Fortuna Dresden FC Erzgebirge Aue
>> Ergebnisse