Sachsenmeister VfB Fortuna Chemnitz. (Näth)

Die B-Junioren des VfB Fortuna Chemnitz wiederholten in Borna ihren Erfolg aus dem Vorjahr und verteidigten souverän ihren Titel. Der makellosen Vorrundenbilanz ließen die Westsachsen im Halbfinale ein 2:1-Sieg gegen den FC Grimma folgen, bevor im Endspiel der Hoyerswerdaer FC mit 3:0 Matt gesetzt wurde.

Weiterführende Wettbewerbe

Als sächsischer Landesmeister haben sich die Fortunen für die NOFV-Hallenmeisterschaft am 12. Februar 2017 in Gera qualifiziert. Ein Sieg dort berechtigt zur Teilnahme an der DFB-Hallenmeisterschaft in Gavelsberg.

Regionalmeisterschaft Nord - 14. Januar 2017 in Torgau

JFV Union Torgau Döbelner SC
1. FC Lokomotive Leipzig SpG Leisnig/Hartha
FC Eilenburg SpG Wermsdorf/Luppa/Dahlen
Bornaer SV 91 SpG Naunhof/Großsteinberg
>>Ergebnisse  

Regionalmeisterschaft Mitte - 15. Januar 2017 in Großenhain

Großenhainer FV TSV Germania Chemnitz 08
SC Borea Dresden ESV Lok Chemnitz
FC Grimma SSV Königshain-Wiederau
Lommatzscher SV SpVgg Dresden-Löbtau
>>Ergebnisse  

Regionalmeisterschaft West - 15. Januar 2017 in Marienberg

FSV Motor Marienberg Oberlungwitzer SV
VfB Fortuna Chemnitz SG Handwerk Rabenstein
VFC Plauen FC 1910 Lößnitz
VfB Annaberg 09 FC Concordia Schneeberg
>>Ergebnisse  

Regionalmeisterschaft Ost - 22. Januar 2017 in Bischofswerda

Bischofswerdaer FV 08 FV Dresden 06 Laubegast
Hoyerswerdaer FC SG Weißig
SG Dresden-Striesen FC Oberlausitz Neugersdorf
VfL Pirna-Copitz SpG Niesky/Görlitz
>>Ergebnisse  

Endrunde - 28. Januar 2017 in Borna

1. FC Lokomotive Leipzig Hoyerswerdaer FC
FC Eilenburg SG Weißig
FC Grimma VfB Fortuna Chemnitz
SSV Königshain-Wiederau VFC Plauen
>>Ergebnisse