Die Frauen des Post SV Dresden holten 2017 den Staffelsieg und treten nun in der Landesliga an.

Seit der Saison 2014/2015 ist die Landesklasse nach regionalen Gesichtspunkten in drei Staffeln eingeteilt. Während in der Landesklasse Nord 12 Mannschaften an den Start gehen, spielen in den Landesklassen Ost und Süd/West je acht Teams um den Titel.

In der Ost-Staffel tummeln sich viele etablierte Frauenteams, die auch schon in der Landesliga aktiv waren. Im zurückliegenden Spieljahr holte der Heidenauer SV mit acht Punkten Vorsprung die Meisterschaft und tritt damit nun in der Landesliga an.